Mittwoch, 17. Januar 2018

Januar 2018 und der neue Windgenerator

Es ist Mitte Januar und meine Eigner sind schon zu mir auf Besuch gekommen. Mit vielen guten Ideen und Neuigkeiten. 
So hat sich meine weibliche Besitzerin pensionieren lassen und hat nun endlich auch Zeit, mich etwas besser zu pflegen 😍😍
Oder mehr Zeit mit ihrem Partner und mir auf dem Wasser zu verbringen.
Darum haben sie, so nehme ich mal an, jetzt auch meinen Windgenerator erneuert. Bei ihm (Silentwind) war nach knapp 3 Jahren schon die Pulverbeschichtung abgefallen. 
Aber kein Problem. 
Die Firma Rulis Eléctrica, das deutsche Familienunternehmen mit Sitz in Guimarães, im Norden Portugals, hat sehr zuvorkommend auf die Reklamation reagiert und meinen Eigner sofort angeboten, den Generator zur Neubeschichtung ins Werk zu senden, was meine Besitzer auch gemacht haben. Aber nicht zur Neubeschichtung, sondern gleich für ein Upgrade auf das neue Modell. Und das zu einem fairen Preis.
Ein Danke an Herrn Silveiredo!

Auch sonst sind die Beiden viel am Werkeln. So wollen sie endlich diese ewig lange To do-Liste verkürzen.
Was das alles beinhaltet, werde ich Euch später mal verraten.
Jedenfalls bleibt das Genuasegel im Segelsack, was heisst, das ans Segeln momentan nicht zu denken ist, obwohl es hier schönstes Wetter und am Tag über 20 Grad warm ist.
So, nun wünsche ich Euch noch ein schönes Warten auf wärmere Tage. Wir geniessen jetzt schon die heissen Sonnenstrahlen hier.
Bis bald.
SY-Witch




Kommentare: